Grossratswahlen 23. Oktober 2016

Ich kandidiere am 23. Oktober 2016 wiederum für den Grossen Rat Basel-Stadt im Wahlkreis Kleinbasel. 

Die breite Unterstützung im Nationalratswahlkampf hat mich zusätzlich motiviert mit Leidenschaft und Engagement weiter zu machen. Das sehr gute Abschneiden hat mich ausserordentlich gefreut.

Ich spüre aber auch eine persönliche Verpflichtung, angesichts der allgemeinen politischen Situation in der Schweiz, in Europa und in der ganzen Welt, mich zu engagieren.

Als ehemalige Gastronomin bin ich seit der Gründung bei Kulturstadt Jetzt dabei. Kulturveranstalter und Gastronomen brauchen eine politische Vertretung in der Auseinandersetzung zwischen Ausgehkultur und Ruhebedürfnis. Ich möchte zu tragbaren Lösungen beitragen. Eine vielfältige, lebendige Kultur in Basel liegt mir sehr am Herzen.

Als Gewerkschaftssekretärin für den Bereich Bildung beim VPOD region basel setzte ich mich täglich für eine gute Bildung und für einen guten Service Public für alle ein.